Feier der Firmung

19.11.2018

In einem stimmungsvollen und feierlichen Gottesdienst hat Weihbischof Stefan Zekorn am Samstag, 17. November 59 Jugendlichen und vier jungen Erwachsenen das Sakrament der Firmung gespendet.

Kurze Berichte aus der Vorbereitungszeit  - vom "Kick- off", über Projekte und das gemeinsame Firmwochenende– eröffneten die Feier. In seiner Predigt ermutigte der Weihbischof die Jugendlichen unter anderem dazu den Tag mit Gott zu beginnen- prominentes Beispiel inklusive: Jérôme Boateng.

In von toller Musik begleiteter Atmosphäre empfingen die jungen Christen dann die Firmung.

Ein lockerer Empfang im Anschluss bot Gelegenheit, gemeinsam anzustoßen und zu gratulieren.

Den Neugefirmten einen herzlichen Glückwunsch! Und den Firmbegleitern einen herzlichen Dank für ihr Engagement, mit den Jugendlichen eine Etappe ihres Glaubensweges mitzugehen.

Das könnte sie auch interessieren

Firmfeier Sankt Mauritz 18. Januar 10.30 Uhr „Als ich eurem Alter war, stellte ich mir die Frage, ob am... [mehr]
Die letzten Wochen der Firmvorbereitung haben begonnen. Am 31. Januar 2016 ist es dann so weit: etwa 90... [mehr]
Firmung Weihbischof Stefan Zekorn
In einem stimmungsvollen und feierlichen Gottesdienst hat Weihbischof Stefan Zekorn am Samstag, 22. Februar... [mehr]